Willkommen bei der Theatergruppe Landsweiler


Veranstaltungen 2022

***********************************************************

Jugendtheatergruppe des TV Landsweiler spielt „Grimms
Märchenspuk“

Ein heiteres Theaterstück für muntere Mädchen und Jungen

 

Wer kennt sie nicht die unzähligen Märchen der Gebrüder Jacob und Wilhelm Grimm. Seit über 200
Jahren begeistern sie Jung und Alt unter anderem mit ihren Märchenfiguren Rotkäppchen,
Froschkönig, Dornröschen und zeigen eine schöne, bunte und heile Märchenwelt.
Doch was geschieht, wenn sich dies auf einmal alles verändert. Als hätten sie sich alle verabredet,
rennen den Gebrüdern Grimm viele ihre Märchengestalten die Bude ein und verhalten sich ganz
schön nervig. Dornröschen will nicht länger schlafen, der Froschkönig will seine Prinzessin endlich
küssen und dem Rumpelstilzchen sticht wieder mal der Hafer.
Die Brüder Jacob und Wilhelm sind zunehmend überfordert. Die Märchen-Rasselbande bestimmt
mehr und mehr das Geschehen. Gäbe es da nicht Gretels Hexe läge die Katastrophe sehr nah, doch
so................
Besuchen sie unsere Vorstellungen am 25. Juni 2022 um 15.00 Uhr Im Pfarrsaal in Landsweiler oder
am 17. Juli 2022 um 15.00 Uhr im Kulturzentrum in Eidenborn.
Die Theaterakteure freuen sich auf ihre Unterstützung.

***********************************************************

Klapperschlangen in den Lehbacher Alpen

 

Freut Euch auf 4 Veranstaltungen in der Lebacher Stadthalle (22. und 23. April 2022 und 6. und 7. Mai 2022 jeweils ab 19 Uhr).

 

Karten nur im Kartenvorverkauf unter der Telefonnummer 0160/98057930 oder

per E-Mail Theatergruppe.Landsweiler@gmail.com

 

Für weitere Infos bitte hier klicken.


Theatergruppe Landsweiler dankt sozialen Helfern

Einladung von Ehrenamtlichen zu unserer Aufführung in der Lebacher Stadthalle

 

Die Theatergruppe des TV Landsweiler führt in diesem Jahr am 22. und 23. April sowie am 06. und 07. Mai um 19.00 Uhr in der Lebacher Stadthalle die Komödie „Klapperschlangen in den Lehbacher Alpen“ auf.

Anlässlich dieser Aufführungen hat die Theatergruppe des Turnverein Landsweiler 50 ehrenamtliche Sozialhelfer der Tafel in Lebach sowie mehrere Hefer der Lebacher Sozialstationen eingeladen.

„Wir wollten einfach auf unsere Art und Weise Danke sagen. Danke den vielen ehrenamtlichen Helfern, die in den vergangenen Pandemiejahren uneigennützig ihre Kraft und Zeit in den Dienst der Hilfe gestellt haben“, so der Vorsitzende des TV Landsweiler Thomas Schirra.

„Nachdem wir bereits in den letzten Jahren die Schule und den Kindergarten in Landsweiler mit beträchtlichen Spenden unterstützt haben, investieren wir in die Einladung in diesem Jahr an die ehrenamtlichen Helfern knapp 2.000,00 Euro und hoffen so, den Gästen einen spannenden Abend bei Theater und einem Dreigang Menü mit Cocktailempfang zu bescheren“.

Die Ehrengäste und sonstigen vielen Zuschauer der Landsweiler Theatergruppe erwarten bei der Komödie „Klapperschlangen in den Lehbacher Alpen“ die drei ehrgeizigen Schwestern Doro, Hella und Tanja, die mit eiserener Hand den Gasthof „Zum Goldenen Schönstattzentrum“ führen. Für die Ehemänner von Tanja und Hella bleiben da weder Zeit noch Zuwendung.

Diese wissen sich jedoch nach vielen Entbehrungen, endlich zu wehren, um so den Klapperschlangen Einhalt zu gebieten. Was sich daraus alles ergibt und wie es mit den Heiratsplänen von Doros Sohn Tobi aussieht, dass alles können sie bei einem kurzweiligen Theaterabend erfahren.


Jugendtheatergruppe besucht Vorstellung des Pantomimen Jomi

Die Jugendgruppe besuchte am 8.4.2022 die Vorstellung des weltberühmten Pantomimen Jomi im Eidenborner Kulturzentrum.

Jomi zeigte .....hier klicken für mehr......